3. Dezember 2022 20:00 - 23:45

 

Letters Sent Home @Astra Stube Hamburg

 

Die 2017 gegründete Wolfsburger Band Letters Sent Home legte mit ihrer ersten EP im Jahr 2020 ihr Fundament und erweiterte es ein Jahr später mit ihrer zweiten EP „Misery Loves Company”. Dabei definieren sie ihren rockigen, post-hardcore und dark-pop beeinflussten Sound stetig weiter. Sie arbeiteten bereits mit großen Künstler:innen wie Joel Quartuccio von Being As An Ocean und Halflives Sängerin Linda Battilani zusammen, die als Feature-Gäste auf zwei ihrer Songs zu hören sind. Ihre letzten Veröffentlichungen führten zu nationaler Aufmerksamkeit durch Medienpräsenzen im Fuze Magazin, dem Impericon Magazine, dem Sonic Seducer oder Berichterstattung bei MoreCore. Mit dem Londoner Label Hassle Records im Rücken veröffentlicht die Band nun ihre dritte EP erstmals als Vinyl. Passend zum Release begeben sich die 4 jungen Wolfsburger*innen auf eine Tour, die nicht nur nach London, Wolfsburg und Wiesbaden führt, sondern auch nach Hamburg. Gemeinsam mit einem Supportact spielen sie am 03.12. in der Astra Stube und präsentieren ihre neuen Songs. 

 

Veranstaltungsdetails: 

Datum: 03.12.2022

Einlass: 20:00 Uhr 

Beginn: 20:30 Uhr

Veranstalter: 

Astra Stube Hamburg

Veranstaltungsort: 

Astra Stube Hamburg

Max-Brauer-Allee 200

22769 Hamburg


Tickets

Ticket

Preis: 12 € 

inkl. Systemgebühren und Baumgebühr



UNSER WEG ZUR NACHHALTIGKEIT.

6. Oktober 2022

Letters Sent Home @Astra Stube Hamburg

3. Dezember 2022 20:00 – 23:45   Letters Sent Home @Astra Stube Hamburg   Die 2017 gegründete Wolfsburger Band Letters Sent Home legte mit ihrer ersten […]
6. Oktober 2022

Letters Sent Home @SaunaKlub Wolfsburg

10. Dezember 2022 18:45 – 23:45 Letters Sent Home @SaunaKlub Wolfsburg Die 2017 gegründete Wolfsburger Band Letters Sent Home legte mit ihrer ersten EP im Jahr […]